VOR DEM PILSVERGNÜGEN
NOCH EINE FRAGE:
HABEN SIE DAS GESETZLICHE MINDESTALTER
VON 16 JAHREN FÜR DEN BIERKONSUM ERREICHT?
Ja
Nein
Der Besuch dieser Website
ist erst ab einem Mindestalter
von 16 Jahren erlaubt.
BIER VON HEUTE. FÜR MORGEN.

DER GESCHMACK VON TRUMER PRÄGTE BEREITS VIELE
GENERATIONEN VON BIERLIEBHABERN. DAMIT DAS AUCH IN
ZUKUNFT SO BLEIBT, DENKEN WIR HEUTE SCHON
AN MORGEN.

ZUM GEMEINWOHL

2016 ließen wir uns gemeinwohl-bilanzieren.
Dazu gehörten unter anderem umfangreiche
Prüfungen der ökologischen Nachhaltigkeit,
der sozialen Gerechtigkeit und Transparenz.
Die Gemeinwohl-Bilanzierung bestätigt
unsere Überzeugung für verantwortungs­-
bewusstes Handeln und stärkt uns in
unserem Generationendenken.

SLOW BREWING:
GUT BIER BRAUCHT WEILE

Das Brauen mit Zeit ist die gelebte Philosophie von Slow Brewing. Slow Brewer bekennen sich zu einer langsamen Gärung und schonenden Reifung – denn neben der Verwendung reinster natürlicher Rohstoffe ist es vor allem der Faktor Zeit, der für den herausragenden Geschmack von Slow Bieren sorgt.

Diesem Prinzip haben wir uns zur Gänze verschrieben. Und wurden darum 2012 auch als erste österreichische Brauerei mit dem Slow-Brewing-Gütesiegel ausgezeichnet. Dabei zählen neben höchster Bierqualität auch unternehmerische Verantwortung und ethische Grundwerte. Slow Brewing gilt als härtestes Gütesiegel für Bier. Unser Bier und die Brauerei werden in regelmäßigen Abständen vom Slow-Brewing-Institut nach strengen Kriterien überprüft und bewertet. Und ist damit eine von 26 ausgezeichneten Brauereien in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz.

CULTURBRAUER AUS ÜBERZEUGUNG.

Wir sind stolz darauf, Teil der CulturBrauer-Vereinigung zu sein – einem Zusammenschluss aus acht erfolgreichen österreichischen Familien- und Traditionsbrauereien, mitinitiiert von Josef Sigl VII. Als CulturBrauer leben wir eine Kultur, die über das Brauen von einzigartig guten Bieren hinausgeht. Eine Kultur voller Bewusstsein und Engagement für unsere Regionen,
die Natur und die Menschen, die darin leben.

2017 haben wir CulturBrauer etwas zu Wege
gebracht, das zuvor noch niemand gewagt
hatte: Acht Brauereien produzierten
gemeinsam ein Bier – das Austrian
Lager. Zusammen wählten wir Rohstoffe
und Rezeptur. Das Ergebnis ist eine
Verneigung vor der österreichischen
Brautradition.

Trumer in deiner Nähe